• Working Days

    Geschlossen

  • Saturday

    09:00 - 16:00

  • Sunday

    Geschlossen

Angebot

Inputs

Hypnosetherapie

Geben Sie der Wirkung und sich selbst Raum und Zeit.

«Geh den Weg des Nichtwissens. Er ist die Visitenkarte des Unbewussten.

Lass alles Vorwissen fahren und sage: Ich weiß nicht, und ich bin daran interessiert, es herauszufinden.

Alles, was fasziniert und die Aufmerksamkeit eines Menschen festhält oder absorbiert, könnte als hypnotisch bezeichnet werden.»

Milton H. Erickson

Hypnose – Entspannung für Körper & Geist

Hypnose umschreibt das selektiv erhöhte Denken beim Umgehen der kritischen Instanz. (NGH) Voraussetzungen sind: Wille – Glaube & Vertrauen.

 

Die Hypnose stellt ein tranceähnliches Grundgefühl, geprägt von einer tiefen Entspannung, dar – für Körper & Geist.

Dieses Gefühl kennen Sie bereits. Wenn Sie beispielsweise vertieft bei der Arbeit sind, vertieft ein Buch lesen oder beim Einschlafen oder Aufwachen, sind Sie bereits in der sogenannten Selbsthypnose.

Das Wort Hypnose leitet sich vom altgriechischen Wort *Hypnos* (übersetzt Schlaf) ab und beschreibt einen Bewusstseinszustand, der dem Schlaf ähnlich ist.

Die Definition Hypnose beschreibt einerseits das Verfahren, das die hypnotische Trance herbeiführt. In der Trancetiefe, der sogenannten Hirnströme Alpha, Theta und Delta sind Sie unter Trance und gelangen zum Unterbewusstsein, Ihre kritische Instanz ist vermindert.

Hierbei spüren Sie ein Loslösen geistiger Einschränkungen der Vernunft. Dadurch rückt das Unterbewusstsein – Sigmund Freud bezeichnete es als „Es“ – in den Vordergrund.

Dieser öffnet aufgrund des inaktiven Bewusstseins die Empfänglichkeit für Suggestionen.

 

In dieser Trancetiefe und Entspannung können Vorstellungen und Empfindungen mit erhöhter Bereitschaft aufgenommen, neu bewertet und verankert werden.

Die ressourcenreiche Arbeit mittels Hypnosetherapie beginnt und Ihr Anliegen gemäss Vorgespräch und Ihren Wunschvorstellungen und Ziel als verbale Inputs in die Hypnosesitzung integriert und verknüpft – sogenannten Suggestionen wiedergegeben, die direkt auf das Unbewusste wirken sollen.

Suggestionen, die auch nach Auflösung der Hypnose noch wirksam sind, werden als posthypnotische Suggestionen bezeichnet. Unter posthypnotischer Suggestion treten messbare Veränderungen der Informationsverarbeitung im Gehirn auf.

Was möchten Sie in Ihrem Leben verändern? Wie möchten Sie Ihrem belastenden oder gar negativem Anliegen ein neues und positives Gefühl geben? Überlegen Sie sich, wie Sie sich stattdessen fühlen oder was Sie verändern möchten.

Unser Unterbewusstsein denkt in Gefühlen und Bildern und nimmt täglich bis zu ca. 90 % Gehörtes, Geschehendes usw. in der Hirntätigkeit auf. Das bewusste

Wahrnehmen liegt bei den restlichen ca. 10%.  Somit kann während einer Hypnosetherapie aus dem vollen Potenzial geschöpft werden. Hypnose ist wissenschaftlich nachgewiesen, eine der effektivsten und wirksamsten Methoden um körperliche und psychische Anliegen im positiven Kontext durch Suggestionen nachhaltig und schnell zu verändern.

In der Regel geht eine Hypnosetherapiesitzung ca. 2 Std. und beinhaltet das Vorgespräch, Induktion/Einleitung, die Hypnose, Exduktion/Ausleitung und das Nachgespräch.

Kombiniert in Zusammenhang, ist die Hypnose mit der Gesprächstherapie verknüpft.

Die Wirkung der Hypnose ist individuell. Sie kann ein Anliegen in einer Sitzung lösen oder bedingt weiteren Sitzungen.

Ich durfte eine der bedeutendsten Ausbildungen absolvieren und zu meiner Berufung werden lassen.

Gerne verhelfe ich Ihnen, Ihr Wunschziel zu erreichen.

Inputs

Gesprächstherapie

Gesprächstherapie // Mental-Coaching // Personalberatung

Die Gesprächstherapie nach InValuation® ist eine Therapieform, bei der die eigene Ressource des Klienten individuell gefunden wird, um die daraus resultierenden positiven Werte zu erlangen. Sie kann rein progressiv (zukunftsblickend), regressiv (vergangenheitsblickend) oder beides im Gespräch verknüpft sein, so wie Sie es wünschen.

InValution steht für *In* – hinein und *Valuation* steht für bewerten.

 

Als Entscheidungs- & Mental-Coach sowie als Personalberaterin, biete ich Ihnen unterstützend die Basis Ihres Wunschzieles.

Was ist Ihr Anliegen? In welchen Bereichen Ihres Lebens sind Sie nicht im Fluss?

Die alltägliche Routine überhäuft uns mit vielen Facetten des Lebens.

Gerne bin ich Ihr unterstützender LICHTstrahl.

 

«Allein die Möglichkeit, dass ein Traum wahr werden könnte, macht das Leben lebenswert…»

Paulo Coelho

Inputs

Quantenheilung

Natürliches Heilen

Quantenbewusstsein und Heilung steht für das Photon als Quant des elektromagnetischen Feldes. Photonen können unterschiedliche Energieniveaus haben und als Ganzes erzeugt werden.

Seit mehr als einhundert Jahren wird auf den Gebieten der Quantenphysik- und Mechanik geforscht. Die daraus resultierenden Erkenntnisse und Zusammenhänge, sowie das Wissen aus uralten spirituellen Schriften ermöglichen die wieder entdeckte Methode der «Quantenheilung».

Der direkte Weg auf die «Matrix», dem Feld der unbegrenzten Möglichkeiten (Albert Einstein), lassen sich physische und psychische Veränderungen sehr oft unmittelbar spürbar und sichtbar umsetzen. Die energetischen Frequenzen werden in positive Schwingungen transformiert.

 

Ihr Geist erkennt neue Lösungsmöglichkeiten und wandelt negative Schwingung in heilende Kräfte um. Die Quantentherapie erzielt sehr häufig eine rasche und spürbare Verbesserung Ihres Wohlbefindens.

Störungen im eigenen Energiefeld können transformiert werden, das Bewusstsein öffnet sich völlig neuen Möglichkeiten und Lösungswegen. Quantenheilung versetzt das vegetative Nervensystem spontan und sofort in einen Zustand, in dem heilende Transformationen stattfinden können. Störende oder gar krankmachende Schwingungen werden durch gewünschte, gesunde ersetzt.

 

Quantenheilung basiert unter anderem aus der hawaiianischen Heiltradition «Kahi» genannt – «die magische Berührung».

 

Spüren Sie innere Blockaden, die Sie in Situationen im Alltag hemmen? Fühlen Sie Spannungen oder eine Unzufriedenheit im Umgang mit Menschen in Familie oder am Arbeitsplatz, deren Ursache Sie nicht eindeutig benennen können?

Dann kann eine Quantenheilung Ihnen dabei helfen, die Ursache an der Wurzel zu packen und zu lösen.

 

Gerne biete ich Ihnen wegweisend Unterstützung – um Ihre eigenen Heilkräfte zu mobilisieren.

Inputs

Mentalcoaching

Mentales Coaching – was ist die Wirkung?

Durch ein individuelles, regelmäßiges und zeitlich begrenztes Coaching wird das Ziel erreicht und die nachhaltige Wirkung gesichert.

Wenn wir etwas denken, fühlen, wahrnehmen, bewerten wir automatisch, was das für uns bedeutet:  positiv, neutral oder negativ.
Diese Bewertungen laufen blitzschnell (innerhalb einer 3tausendstel Sekunde) im Unterbewusstsein ab.

Unser Chemiehirn reagiert unmittelbar auf unsere Gedanken und mixt eine entsprechende Chemie zusammen und in der Folge schütten die verschiedensten Drüsen Hormone aus.
Das heißt, wir beeinflussen unseren Hormonhaushalt. Was der wiederum für Auswirkungen auf unsere Gesundheit, Leistungsfähigkeit, Wohlbefinden hat, können Sie sich denken.

 

Ein Beispiel:
Wenn wir im Denkhirn etwas als positiv bewerten, (zum Beispiel unsere Arbeit) mixt das Chemiehirn einen entsprechenden Hormonmix (Endorphine, Serantonin und Co.) und gibt den Befehl über den Hirnstamm an die entsprechenden Drüsen, positiven Hormone auszuschütten. Das wirkt sich natürlich auch auf die gesamte Körperchemie aus. Und die bleibt dann eine Zeit lang, mitunter stundenlang wirksam. Wir fühlen uns gut, sind motiviert und auch entsprechend leistungsfähig. Auch das Glücksgefühl wird auf diese Art produziert.
Der Erfolg stellt sich ganz zwangsläufig ein.

Wenn wir etwas als negativ bewerten, etwas als Belastung empfinden, läuft ganz automatisch das gleiche ab, natürlich im negativen Sinne. Unser Chemiehirn stellt einen Mix aus negativen Hormonen her und leitet über den Hirnstamm an die Drüsen die entsprechende Anweisung weiter. Es kommt zum Hormonausstoß (z.B. Adrenalin). Die Folge davon ist, wir stehen unter Stress, haben Angst, bis hin zu körperlichen Symptomen und Reaktionen.
Wir fühlen uns dann schlecht, lustlos und können unser Leistungspotenzial nicht entfalten, wir sind sogar teilweise gelähmt und unfähig etwas zu tun.

Im Volksmund sagen wir auch “ich bin sauer”. Der Körper ist dann tatsächlich übersäuert. Wie sich das auswirkt, wenn dieser Zustand über längere Zeit anhält oder sich laufend wiederholt, ist uns allen hinlänglich bekannt. Das Mental-Coaching setzt nun genau hier an.

Durch ein individuelles Coaching wird auch die anhaltende Wirkung gesichert. Wenn wir Freude & Glück verspüren, ist das Ergebnis und der Erfolg auch dementsprechend.

 

Darf ich Ihnen zu positiver Energie verhelfen?